Veedelszug

kölsch Veedelszoch, ist der Karnevalsumzug in einem Stadtviertel, für den sich Vereine, Stammtische, Nachbarn, Schulen, also Menschen aus dem Viertel (Veedel) zu Karnevalsgruppen zusammengefunden und monatelang mit viel Engagement an ihren meist einfallsreichen Kostümen gebastelt haben. Gerade Familien mit kleinen Kindern mögen die Veedelszöch, weil das Gedränge weit weniger stark und die Chance, ein Strüßje zu ergattern und seine Tüte mit Kamelle zu füllen, ungleich größer ist.

Comments are closed.