Glossar

Baugenehmigung für die Erweiterung des Sachsenturms erteilt (Red.)

Beim jährlichen Mitgliedertreffen gab es gestern große Freude. Michael Müller, Präsident des Gemeinnützigen Bauvereins Sachsenturm e.V., konnte die freudige Botschaft verkünden, dass nach einer fast sieben Jahre andauernden Planungsphase die Baugenehmigung für die Erweiterung des Sachsenturmes erteilt worden ist. Damit ist ein Meilenstein in der Geschichte des Sachsenturmes und für die Blauen Funken geschafft.

Weiter…

Sachsenturm darf erweitert werden (Redaktion)

Es gibt auch gute Nachrichten in dieser Zeit: Der Rat der Stadt Köln hat nun endgültig die Weichen in Richtung Erweiterung des Sachsenturms der Blauen Funken gestellt. Seit mehr als fünf Jahren haben Stadtverwaltung und  der Gemeinnützige Bauverein Sachsenturm e.V. an einer baulichen Lösung gearbeitet, die mit dem Denkmalschutz des Sachsenturms und der denkmalwerten Grünfläche vereinbar ist. Das Ergebnis ist ein Erweiterungsbau nach dem Entwurf des Teams Anderhalten, der nur geringfügig in Natur und Landschaft eingreift, dafür externe Ausgleichsmaßnahmen vorsieht und einen neuen Saal schafft, der auch der Öffentlichkeit als Veranstaltungsort zur Verfügung stehen wird. Weiter…

Rote Funken: Grundsteinlegung an der Ülepooz (Brigitt)

Es war die erste öffentliche Veranstaltung der Roten Funken nach dem Lock Down. Wenn auch der Kreis coronabedingt nicht groß sein durfte, waren alle froh, sich nicht mehr nur virtuell zu treffen. Und schließlich war der gestrige Sonntag ein ganz besonderer Tag für Kölns ältestes Traditionskorps: Der Grundstein für den Entlastungsbau an der Ülepooz wurde gelegt! Weiter…