Session 2021: Back to the roots (Brigitte)

„Jeit mit, jeit nit“*, mit diesem Motto haben die Organisatoren vor ein paar Tagen den Veedelszoch 2021 in der Südstadt abgesagt. Gestern nun haben die Vertreter der vier Karnevalshochburgen Aachen, Bonn, Düsseldorf und Köln es ihnen gleich getan. Gestern nach dem Treffen in der Staatskanzlei war klar: Karneval, wir wir ihn kennen, findet nicht statt. Der ist abgesagt! Aber eben nur diese Form des Karnevals. Weiter…

Mitgefühl, Geschenke und Musik (Brigitte)

Karneval und Tod, wie passt das zusammen? Der Kölner Karneval ist nicht nur Jubel, Trubel, Heiterkeit, sondern oft auch ernsthaft und fast immer stark sozial engagiert. So auch die Prinzen-Garde, die ein neues Ehrenamt mit viel Herz lebt. Wenn am Nachmittag mitten in Nippes Lieder erklingen und Prinzengardisten Beifall klatschen, muss etwas Besonderes los sein. Weiter…

Rote Funken: Grundsteinlegung an der Ülepooz (Brigitt)

Es war die erste öffentliche Veranstaltung der Roten Funken nach dem Lock Down. Wenn auch der Kreis coronabedingt nicht groß sein durfte, waren alle froh, sich nicht mehr nur virtuell zu treffen. Und schließlich war der gestrige Sonntag ein ganz besonderer Tag für Kölns ältestes Traditionskorps: Der Grundstein für den Entlastungsbau an der Ülepooz wurde gelegt! Weiter…