Auf „Klassenfahrt“ mit Querbeat (Nicci)

Querbeat Brass – eine, wie ich immer so schön sage, Kapelle, die den Stimmungspegel in allen Sitzungssälen anhebt und das Publikum mit viel Energie zum Feiern einlädt. Ich hatte die Ehre, die Band einen Abend lang durch ihren Sessionsalltag zu begleiten und möchte euch nun darüber berichten.Mein guter Kumpel Daniel spielt bei Querbeat Trompete und mit ihm war ich verabredet, um den Rest der Band am Studio zu treffen. Dort sollte der Abend beginnen. Ein Bus fuhr vor. Kein Van, wie man es von den meisten Bands her kennt. Wir sprechen von einem riesigen, orangenem Reisebus mit dem Namen der Band verziert. Als alle Platz genommen hatten, ging es auch schon los.

Querbeat, Kölner Karneval, Karneval 2017, Band, Brassband, Bläser, Tourbus, Köln, Loss mer Singe

Der Imperator

Der erste Auftritt fand in Wesseling statt. Die Stimmung im Bus und des Teams war noch sehr ruhig und ich fragte mich schon, ob das eventuell an meiner, der Anwesenheit einer Fremden, liegen könne. Diesen Gedanken verwarf ich in dem Moment, als sich der „Imperator“ meldete und das Schweigen brach. Daniel hatte vergessen, mich dem Rest der Band förmlich via Mikrofon vorzustellen. Das wird laut einem strengen Band-Regelwerk (Kodex) hart bestraft. Das Gelächter war groß und das reservierte Verhalten resultierte einzig und allein aus der Spannung, ob Daniel eventuell doch noch dran denken würde. Ab jetzt wurde mein Ausflug mit Querbeat zur Klassenfahrt.

Querbeat, Kölner Karneval, Karneval 2017, Band, Brassband, Bläser, Tourbus, Köln, Loss mer Singe

Ruhe vor dem Sturm

Nach einer erfolgreichen Show in Wesseling, ging es weiter in die sehr stille Erftstadt. Zumindest allem Anschein nach. Der riesige Bus parkte in einer mager beleuchteten Straße, die in kompletter Stille lag. Hier soll ´ne Party sein? Es war wirklich mucksmäuschenstill. Der Manager der Band fand dann heraus, dass die Party in einem „kuscheligen Raum“ zur anderen Seite des Gebäudes stattfand. Es war die Ruhe vor dem Sturm, denn das Publikum des örtlichen Vereins feierte Querbeat komplett ab und überzeugte mit grandioser Stimmung.

Querbeat, Kölner Karneval, Karneval 2017, Band, Brassband, Bläser, Tourbus, Köln, Loss mer Singe

Nun ging es zurück nach Köln. Die Narren-Zunft hatte große Sitzungist eine Karnevalsveranstaltung zwischen der Proklamation und Karnevalsdienstag mit einem bunt gemischten Bühnenprogramm: Tanzgruppen und Korpsgesellschaften ziehen in den Saal und präsentieren ihre Tanzkünste, Büttenredner widmen sich mit Witz und Ironie den großen und kleinen Themen der Welt und kölsche Musiker reißen das Publikum von den Stühlen. Highlights sind der Einzug des Dreigestirns und die Ansprache des Prinzen an sein „Narrenvolk“. im Kristallsaal und die Band mit den Tröten stand auf dem Programm. Von Müdigkeit – keine Spur! Gut, es waren ja auch erst zwei von vier Auftritten bestritten, aber wer Querbeat kennt, der weiß, dass die Jungs und Mädels auf der Bühne nicht nur ihre Instrumente spielen, sondern eher Sport machen. Sie springen, tanzen und feuern ihre Audienz an. Da kommt man schon mal ins Schwitzen. Und nebenbei haben ein paar der Jungs auch irgendeine Liegestütz Challenge laufen. Ich habe nicht gewagt zu fragen… Diese wurde jedenfalls zusätzlich in manchen Backstageräumen performt. Im übrigen finde ich den Kristallsaal klasse. Es gibt Kölsch im Saal. <3

Querbeat, Kölner Karneval, Karneval 2017, Band, Brassband, Bläser, Tourbus, Köln, Loss mer Singe

Finale mit Querbeat

Und zu guter letzt und später Stunde das Finale des Abends um 01:15 Uhr im Gloria. Hier haben sich alle getroffen. Cat Ballou kamen von der Bühne und Kasalla entlud gerade ihren Van, als ich mit Querbeat eintraf. Die Bands untereinander kommen super miteinander aus und freuen sich richtig, wenn sie sich über den Weg laufen. Als Abschluss für meinen Ausflug mit der Band war der Auftritt im ausverkauften Gloria perfekt. Die Stimmung kochte und auch hier gab Querbeat noch einmal Vollgas. Besonders gefeiert wird der diesjährige Sessionshit der Band „Dä Plan“, welcher auch bei den Loss-mer-Singe-Veranstaltungen stark abgeräumt hat.

Querbeat, Kölner Karneval, Karneval 2017, Band, Brassband, Bläser, Tourbus, Köln, Loss mer Singe

Ich habe eine wirklich nette und aufgeschlossene Truppe kennengelernt, die trotz des ganzen Karnevalswahnsinns nie den Spaß verliert und sich selber feiern kann. Sie agieren auf einem professionellen Level, das Spielereien im Reisebus und die Arbeit um und auf der Bühne möglich macht. Zusätzlich nehmen sie sich aber immer Zeit für Fans. Und davon gibt es reichlich. Einige waren sogar an diesem Abend bei mehreren Shows anwesend.

Querbeat, Kölner Karneval, Karneval 2017, Band, Brassband, Bläser, Tourbus, Köln, Loss mer Singe

Danke Querbeat, dass ich euch so nah folgen durfte. Es war mir ein Fest!

Mehr Infos zu Querbeat könnt ihr HIER nachlesen.

3 thoughts on “Auf „Klassenfahrt“ mit Querbeat (Nicci)”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.