Alle Beiträge von Stefan

Stefan

Die Kölner Tanzgruppen im Dilemma (Der Wilfried)

Zeiten wandeln sich. Gab es vor 25 Jahren zwei Handvoll Tanzgruppen, gibt es jetzt über 40 Gruppierungen. Und alle wollen auf der Bühne stehen, um dem Publikum das zu zeigen, was sie können und gelernt haben. Aber die Anzahl der Auftritte hat sich nicht vermehrt. Das heißt, alle Tanzgruppen, die momentan aktiv sind, kämpfen um diese Plätze. Und das ist ein Hauen und ein Stechen, was da gerade abgeht. Das bleibt nicht im Verborgenen, gerade wenn altgediente Tanzgruppen am Existenzminimum herumtanzen. Sogar das Festkomitee schaltete sich im letzten Jahr durch das Motto ein und ließ alle TG im Rosenmontagszug mitgehen. Aber warum ist das so und weshalb ist es so gekommen?

Weiter…

Alle Jahre wieder – Einzug in die Hofburg (Stefan/Brigitte)

Mittwoch, 9.1.2019, 10.00 Uhr: Das Dreigestirn macht sich auf den Weg in das Sessions-Domizil, die „Hofburg“. Vieles ist wie jedes Jahr, die Jecken stehen draußen und frieren, die Musik spielt sich warm, der Prinzenführer wartet auf seine drei Schützlinge und die Fotografen lauern auf den einen Schnappschuss. Aber, dieses Jahr ist doch besonders … Weiter…

Sommer war gestern! (Red.)

Von wegen Urlaubszeit. Für die Appsolutjeck-Redaktion beginnt jetzt die Hochzeit der Vorbereitungen. Ganz vorn steht der „Karnevalsterminkalender“, das Magazin zur Session, das wie immer pünktlich zum 11.11. erscheinen soll. Weiter…

Zick eröm! (Red.)

Kurz war sie, die Session, und wie man so sagt, knackig. Wir hatten ein tolles Dreigestirn, das mit großem Engagement, Können und Herz immer den richtigen Ton getroffen hat. Danke, lieber Michael, Christoph und Erich, das habt Ihr gut gemacht!

Weiter…

Bock auf fit: RochusFit (Daisy)

Das Jahr 2018 hat gerade erst begonnen und viele nehmen sich vor, mehr Sport zu treiben, fit zu bleiben oder zu werden. Besonders für die Tänzer des Kölner Karnevals ist das enorm wichtig, so haben viele doch das ganze Jahr über Auftritte, während der Session sogar einen richtigen Auftrittsmarathon. Um den überhaupt überstehen zu können, müssen alle regelmäßig Sport treiben. *

Weiter…